die_abenteuer_des_starken_wanja.jpg

vorschlag:hammer

Die Abenteuer des starken Wanja

  1. Ein Familienstück nach Otfried Preußler
  2. für alle ab 8 Jahren, ca. 90 Minuten

Wanja hat es nicht leicht. Er wird für den größten Faulpelz gehalten, den die Welt je gesehen hat. Er wird verspottet und verachtet, niemand traut ihm etwas zu – doch zum guten Schluss soll er alle Erwartungen, denen er nie entsprechen wollte, noch übertreffen! Das fantasiereiche Erzähltheater von vorschlag:hammer betritt ein neues Terrain: Die Gruppe inszeniert ein Familienstück über das Faulsein, das doch zum Groß-und-stark-Werden führt.

  1. Von und mit: Kristofer Gudmundsson, Gesine Hohmann, Khosrou Mahmoudi, Stephan Stock
  2. Musik: Sebastian Kunas, Kostüme: Mascha Mihoa Bischof, Assistenz: Sophie Blomen, Technische Leitung: Stefan Göbe,
  3. Produktionsleitung: Bernhard la Dous
  4. Eine Produktion von vorschlag:hammer in Koproduktion mit dem Ringlokschuppen Ruhr und in Kooperation mit Tempus fugit.
  5. Gefördert durch das Ministerium für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport des Landes Nordrhein-Westfalen,
  6. die Kunststiftung NRW und die Eberhard Stiftung. Aufführungsrechte beim Verlag für Kindertheater Weitendorf, Hamburg.

www.vorschlag-hammer.de

Zu sehen in Duisburg